Chirurgische Workflow Analyse

Das Verständnis von Prozessen ist ein wesentlicher Schlüsselfaktor zur Entwicklung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen. Im klinischen Umfeld sind viele Prozesse durch hohe Individualität gekennzeichnet. Dies ist der Individualität der Behandlung und auch der Behandelnden geschuldet. Die existierenden Methoden der Prozessoptimierung versagen in solch unstrukturierten individualisierten Umgebungen.

Die SWAN GmbH entwickelte ein System, mit dem es für klinischen Einrichtungen, Medizintechnikhersteller oder Forschungszentren möglich ist, Prozesse mit hohem Individualitätsgrad strukturiert erfassen und abzubilden zu lassen. Es basiert aus einer speziellen Software zur Prozesserfassung mit Genauigkeit im Sekundenbereich und einer Methodik zur Auswertung dieser Prozessprotokolle.

Auf Basis dieser Aufnahmen lassen sich neben der Modellierung von Patientenpfaden oder chirurgischer Abläufe auch Veränderungen durch neue Techniken oder Verfahren in Relation zum originären Verlauf ermitteln. Hersteller von Medizinprodukten und Medizintechnik können so die Auswirkungen ihrer Produkte auf die bestehenden Abläufe und Prozesse hin untersuchen lassen. Es ist so möglich, den Nutzen neuer Produkte und Techniken im realen Einsatz genau zu überprüfen.

 

Kundengruppen:

  • Kliniken und Praxiszentren: Analyse von Patientenpfaden und Prozessen, z.B. zur Verringerung von Wartezeiten oder zur Erhöhung der Kapazität.
  • Medizingerätetechnikhersteller: Prozessanalyse in der Frühphase der Entwicklung zur Erstellung von use cases und Minimalanforderungen sowie Evaluation von neuen Geräten und Quantifizierung des Produktvorteils.
  • Forschungseinrichtung: Unterstützung klinischer Studien durch Objektivierung des OP-Verlaufs
  • Lehre und Ausbildung: Unterstützung des Lernfortschritts durch Workflow-Graphen und Visualisierung

Dienstleistungen:

  • Prozessdatenaufnahme mittels selbst entwickelter Softwarel?sungen
  • Analyse der akquirierten Daten und Prozesse durch statistische Betrachtungen
  • Durchführung von Produkt- und Prozessoptimierungen auf Grundlage der Analyse
  • Unterstützung bei der Erstellung von Patientenpfaden

Kontakt

SWAN - Scientific Workflow Analysis GmbH
Michael Stephan
Prager Straße 60
04317 Leipzig  

Tel +49 (0) 341 30 40 883
michael.stephan(at)scientific-analysis.com

www.scientific-analysis.com  

 

 
2009
© medipos. | Plattform für Gesundheitsmanagement
   Home   |   Impressum      |   Informationen