Bedienbarkeit und Sicherheit von Medizintechnik

Das interdisziplinäre Expertenteam unterstützt Medizintechnikunternehmen in allen Phasen des Produktentwicklungsprozesses. Für Medizintechnikhersteller testen sie im Simulations-OP konkrete medizintechnische Produkte, beobachten Ärzte bei der Anwendung derselben und führen Interviews mit medizinischen Experten durch. Auf Basis ihrer Analysen entwickeln sie Prototypen für Benutzerschnittstellen. Durch ihre Arbeit erhöhen sie die Bedienbarkeit, Effizienz und Sicherheit medizintechnischer Geräte. Damit schaffen wir in vielfacher Hinsicht entscheidende Wettbewerbsvorteile für Medizintechnikhersteller.

  • IEC 62366:2007 - Gebrauchstauglichkeit von Medizinprodukten
  • DIN EN ISO 14971 - Risikomanagement

Kontakt

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig
Interdisziplinäres Innovationslabor Life Science Engineering
Dr. Werner Korb
Wächterstraße 13 
04109 Leipzig

Tel: 0341 3076 1161
korb(at)ftz.htwk-leipzig.de

 

 
2009
© medipos. | Plattform für Gesundheitsmanagement
   Home   |   Impressum      |   Informationen