deutsch  english  español
Regionalanalyse
Analyse der Entwicklungspotenziale des Dienstleistungsgewerbes im Erzgebirge

Die CONOSCOPE Gesellschafterin inomic hat für das Zentrum für Internationale Wirtschaftsbeziehungen (ZIW) an der Universität Leipzig erfolgreich mehrere Untersuchungen zur Entwicklung der Dienstleistungsleistungswirtschaft im Erzgebirge durchgeführt.

Zielsetzungen waren die Analyse von Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken des Dienstleistungsgewerbe in der Euroregion Erzgebirge vor dem Hintergrund grenzüberschreitenden Wettbewerbs und grenzüberschreitender Kooperation daraus sollten geeignete Handlungsempfehlungen zur Förderung des Dienstleistungsgewerbes abgeleitet und diese in einem strukturierten Aktionsplan dokumentiert werden.

 

Zur Umsetzung der Ziele wurden zahlreiche Teilstudien durchgeführt bei denen wir beispielsweise in der Erstellung einer Analyse zur Entwicklung der Region anhand von Regionalstatistiken, Expertenbefragungen und einer SWOT Analyse für die Region verantwortlich mitgewirkt hat.

 

Die Projektergebnisse sind in einigen Veröffentlichungen dokumentiert, beispielhaft sind zu nennen:

  • Mario Hesse, Philipp Schickl, Thomas Lehr (2009): Die Delphimethode in der Regionalentwicklung – Anwendungsbeispiel zur Erarbeitung von regionalpolitischen Maßnahmen zur Förderung der Dienstleistungswirtschaft im Erzgebirge
  • Philipp Schickl, Mario Hesse, Thomas Lehr (2009): Die Szenariotechnik in der Regionalentwicklung – Anwendungsbeispiel zur Diskussion von Entwicklungsszenarien im Erzgebirge
  • Grüttner,A. / Hesse, M. / Jerabek, M. / Kunze, C. / Lehr, T. / Lenk, T. Schickl, P. (2009): Grenzüberschreitende Dienstleistungen in der Euroregion Erzgebirge: Situation, Herausforderungen, Potenziale

 

Die angewandten Methoden wurden von uns systematisiert und  weiterentwickelt und anschließend in einer weiteren Veröffentlichung dokumentiert:

  • Thomas Lehr, Anika Jahn (2010): Die SWOT Analyse als Instrument in der Regionalentwicklung. Grundlagen, Konzept und Anwendung am Beispiel des Dienstleistungsgewerbes im Erzgebirge
<- Zurück zu: HOME

Weitere aktuelle Projekte

...............................................................................................................................................

Internationalisierung
Geschäftsanbahnungsreise nach Bolivien zum Thema Bergbau und Erdgasindustrie, 15.06.-19.06.2015

Die CONOSCOPE GmbH lädt gemeinsam mit der AHK Bolivien und den Branchenpartnern Geokompetenzzentrum Freiberg e.V. (GKZ) und DBI Gas und Umwelttechnik GmbH im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie[mehr]

...............................................................................................................................................

Regionalanalyse
Analyse der regionalökonomischen Effekte der enviaM Gruppe

Zum wiederholten Male begleitet CONOSCOPE die enviaM bei der Analyse ihrer regionalwirtschaftlichen Bedeutung. Seit 2009 analysieren wir kontinuierlich die volkswirtschaftlichen Effekte der enviaM in Ostdeutschland. [mehr]

...............................................................................................................................................

Regionalanalyse
CONOSCOPE begleitet die Stadt Riesa bei der Neuausrichtung ihres Stadtmarketings

Im Rahmen eines zweistufigen Befragungsprozesses wurden Meinungen, Perspektiven und Anregungen regionaler Akteure gesammelt, verdichtet und ausgewertet. [mehr]

...............................................................................................................................................

Regionalanalyse
CONOSCOPE untersucht die volkswirtschaftliche Bedeutung der sächsischen Landwirtschaft

In einer Studie mit dem Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie hat die CONOSCOPE die volkswirtschaftliche Bedeutung der sächsischen Landwirtschaft im Jahr 2012 untersucht.[mehr]

...............................................................................................................................................

Regionalanalyse
CONOSCOPE untersucht die regionalwirtschaftliche Bedeutung des EWE Konzerns

In einer wissenschaftlichen Studie haben wir die Bedeutung des EWE Konzerns in den Geschäftsregionen Ems Weser Elbe, Bremen und Brandenburg Rügen für das Jahr 2012 untersucht. Die regionalen Effekte für den Arbeitsmarkt und Einkommen sowie die region[mehr]

...............................................................................................................................................

Internationalisierung
Geschäftsanbahnungsreise nach Peru und Chile für die Branchen Bergbau/Rohstoffe, Maschinen- und Anlagenbau, 4.-8.11.2013

Geschäftskontakte in Peru und Chile für deutsche Technologieanbieter für den Bergbau und den Maschinen- und Anlagenbau entwickelt[mehr]

...............................................................................................................................................

Internationalisierung
Geschäftsanbahnungsreise nach Spanien für die Branchen Umweltschutz, Entsorgung, Klimaschutz und Energie (Abfall- und Recyclingtechnologien), 31.3.-4.4.2014

Neue Geschäftsbeziehungen mit spanischen Global Playern aufgebaut und Eintritt in einen Markt, der weit über Spanien hinaus geht[mehr]

  ..........................................................................................................................................................................................................................................
2019
|   Copyright CONOSCOPE® RESULTING GROUP   |   Weblog   |   Impressum   |   Downloads