deutsch  english  español
Markt- + Meinungsforschung
Die neue Marktforschungs-Broschüre

Die Zeichen der Zeit erkennen und innovative Lösungen finden. In dieser Broschüre werfen wir einen Blick in Lebensentwürfe verschiedener Menschen und zeigen, wie wir diese mit modernen Methoden der Marktforschung erreichen können.

Beschleunigung ist Teil unserer modernen Lebens- und Arbeitswelt. Zeit ist darin ein knappes Gut geworden. Durch die vernetzte Kommunikation können wir mit jedem auf der Welt jederzeit in Kontakt treten. Mit Smartphones und dem mobilen Internet sind wir immer auf dem neusten Stand. Dank sozialer Netzwerke bleiben wir mit Menschen in Kontakt. Die Nutzung moderner Technik bedeutet aber auch, dass vieles gleichzeitig abläuft, vieles unsere Aufmerksamkeit benötigt. Ein Teil der Menschen lernt allmählich, damit umzugehen, sich kognitiv und affektiv darauf einzulassen. Ein anderer Teil verweigert sich dem Neuen und findet alternative Lebensentwürfe, die ohne Technik funktionieren.

Solche Entwicklungen stellen die Marktforschung vor neue Aufgaben. Die Festnetztelefone sind bald Relikte einer vergangenen Epoche, klassische Telefoninterviews liefern in Zukunft keine repräsentativen Ergebnisse mehr. Neue Zugangswege entstehen. Die Welt von Smartphones, Tablet-Computern und dem omnipräsenten Internet verändern letztlich auch die Methoden der Markt- und Meinungsforschung.

<- Zurück zu: HOME

Weitere aktuelle Projekte

...............................................................................................................................................

Internationalisierung
Geschäftsanbahnungsreise nach Bolivien zum Thema Bergbau und Erdgasindustrie, 15.06.-19.06.2015

Die CONOSCOPE GmbH lädt gemeinsam mit der AHK Bolivien und den Branchenpartnern Geokompetenzzentrum Freiberg e.V. (GKZ) und DBI Gas und Umwelttechnik GmbH im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie[mehr]

...............................................................................................................................................

Regionalanalyse
Analyse der regionalökonomischen Effekte der enviaM Gruppe

Zum wiederholten Male begleitet CONOSCOPE die enviaM bei der Analyse ihrer regionalwirtschaftlichen Bedeutung. Seit 2009 analysieren wir kontinuierlich die volkswirtschaftlichen Effekte der enviaM in Ostdeutschland. [mehr]

...............................................................................................................................................

Regionalanalyse
CONOSCOPE begleitet die Stadt Riesa bei der Neuausrichtung ihres Stadtmarketings

Im Rahmen eines zweistufigen Befragungsprozesses wurden Meinungen, Perspektiven und Anregungen regionaler Akteure gesammelt, verdichtet und ausgewertet. [mehr]

...............................................................................................................................................

Regionalanalyse
CONOSCOPE untersucht die volkswirtschaftliche Bedeutung der sächsischen Landwirtschaft

In einer Studie mit dem Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie hat die CONOSCOPE die volkswirtschaftliche Bedeutung der sächsischen Landwirtschaft im Jahr 2012 untersucht.[mehr]

...............................................................................................................................................

Regionalanalyse
CONOSCOPE untersucht die regionalwirtschaftliche Bedeutung des EWE Konzerns

In einer wissenschaftlichen Studie haben wir die Bedeutung des EWE Konzerns in den Geschäftsregionen Ems Weser Elbe, Bremen und Brandenburg Rügen für das Jahr 2012 untersucht. Die regionalen Effekte für den Arbeitsmarkt und Einkommen sowie die region[mehr]

...............................................................................................................................................

Internationalisierung
Geschäftsanbahnungsreise nach Peru und Chile für die Branchen Bergbau/Rohstoffe, Maschinen- und Anlagenbau, 4.-8.11.2013

Geschäftskontakte in Peru und Chile für deutsche Technologieanbieter für den Bergbau und den Maschinen- und Anlagenbau entwickelt[mehr]

...............................................................................................................................................

Internationalisierung
Geschäftsanbahnungsreise nach Spanien für die Branchen Umweltschutz, Entsorgung, Klimaschutz und Energie (Abfall- und Recyclingtechnologien), 31.3.-4.4.2014

Neue Geschäftsbeziehungen mit spanischen Global Playern aufgebaut und Eintritt in einen Markt, der weit über Spanien hinaus geht[mehr]

  ..........................................................................................................................................................................................................................................
2019
|   Copyright CONOSCOPE® RESULTING GROUP   |   Weblog   |   Impressum   |   Downloads